23.03.2020 08:19 Uhr (gepostet vor 13 Tagen)
Der Zutritt zu den Feuerwehrhäusern ist ab sofort nur noch autorisierten Personen (Stadtbrandinspektoren, Wehrführung, Fahrzeug- und Gerätewarte) gestattet. Alle weiteren Personen haben vor Zutritt eine Erlaubnis vom Leiter der Feuerwehr einzuholen! Der Ausbildungsbetrieb aller Abteilungen (Einsatzabteilung, Jugend- und Kinderfeuerwehren, sowie überörtliche / städtische Ausbildungen entfällt bis auf weiteres! Einsatzkräften ist der Zutritt im Alarmfall gestattet.

Die Feuerwehr Ober-Widdersheim gliedert sich in die Abteilungen Verein, Einsatz-, Jugend-, Kinder- und Alters- und Ehranabteilung.

Ober-Widdersheim hat 1.027Einwohner und liegt unmittelbar an den Bahnlinien Nidda-->Gießen und Nidda-->Friedberg. 

Am Standort Ober-Widdersheim ist ein Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) und ein MTW stationiert.

Geleitet wird der Standort Ober-Widdersheim von Wehrführer Michael Riesbeck und seinem Stellvertreter Christian Leckhardt. Als Jugendwartin fungiert Sandra Walter, als Kinderfeuerwehrwartin Susanne Riesbeck. Der Feuerwehrverein wird geführt von Hartmut Müller.


Unser Partner in Fotografie

Kreisfeuerwehrverband Wetterau

Stadt Nidda

Deutscher Feuerwehrverband

Hessische Jugendfeuerwehr

Landesfeuerwehrverband Hessen

Hessische Landesfeuerwehrschule

Wetteraukreis

Please publish modules in offcanvas position.